Das sind wir:

Schon sehr lange träumen wir davon spontan um die Welt zu reisen und uns einfach treiben zu lassen. Warum wir nicht schon längst gestartet sind? Gute Frage, denn seeeehr viel spricht dafür - auch wenn man einige Sicherheiten über Bord werfen muss. Deshalb haben wir uns für ein sechsmonatiges Sabbatical entschieden und tingeln seit September 2015 um die Welt.


Da unsere Website für Freunde gedacht ist, werdet ihr uns sicherlich kennen. Dennoch schnell ein paar Worte zu uns:

Viola Backfisch

Durch Philipp vom Backpacking-Fieber infiziert, plane ich ständig neue Trips - manchmal nur kurz über's Wochenende oder eben in die weite Ferne. Bei Münchner Regen bin ich meist im Hugendubel-Café am Reiseführer schmökern oder daheim in Reiseblogs versunken - bei Sonnenschein mit Reiseberichten an der Isar ;-). Am faszinierendsten fand ich bisher die fröhlichen Menschen in Kambodscha und deren Tempelstadt Angkor. Unglaublich beeindruckend war aber auch unser Elefanten Trekking in Thailand und die Reitsafari in Südafrika. Wir haben einfach schon zu viel auf unseren Reisen erlebt, um es in drei Sätze packen zu können - deshalb nehmen wir Euch ab jetzt live mit ;-).

Philipp Parzer

Bereits als Kind habe ich die unterschiedlichsten Reiseberichte verschlungen und wurde süchtig nach Backpacking - spannende Reisen meiner Brüder trugen ihr Weiteres dazu bei. Ein Schlafplatz in einer sternklaren, tropischen Nacht an Deck während der Überfahrt auf eine thailändische Insel oder die klapprige Rückbank eines südamerikanischen Busses, stets neue Leute auf der Reise kennenlernen und einfach Neues entdecken, sind Abenteuer mit denen ein Pauschal-Urlaub nicht mithalten kann. Im Gegenteil, ich würde mich wohl eher langweilen. Solange es noch viel zu sehen gibt, besteht allerdings kein Anlass zur Sorge.

Ihr habt Fragen oder Anregungen? Dann meldet Euch doch hier direkt über unser Kontaktformular.